Who is Mjollnir ?

Mjollnir ist der Wanderer in Raum und Zeit.

GREX

Die Körper getrennt, im Geiste vereint

Manch Lebewesen, glaubt Ihn zu kennen. Aber lasset euch sagen. Einen Mjollnir werdet Ihr nie verstehen und noch weniger begreifen. Seine Seele ist mannigfaltig, genauso wie sein Wesen facettenreich ist.  In der einen Sekunde der Heiler im nächsten Augenblick der Zerstörer. Zwei Wesen ein Körper.

Sein Leben ist das Extrem. Er liebt seine Freunde und hasst seine Feinde.

Gott vergibt, Er nie.

Er ist freigebig und unnachgiebig. Er ist redselig und schweigsam, ganz wie es Ihm beliebt. Er spielt seine Rolle, Er lebt sein Leben. Seine Interessen sind zahlreich. Von Psychologie bis Kunst, Leben von A bis Z.

Immer auf der Suche, wandert Er durch seine  Welten, denkt sich seinen Teil.

Wer versucht Ihn zu begreifen, scheitert. Wer versucht Ihn zu verstehen, gibt auf. Nur wenige dürfen sich rühmen sein Wesen zu kennen, und alles über Ihn zu wissen. Er lebt seine Gefühle und handelt entsprechend.

Mjollnir ist was Er ist, einzig und artig eben einzigartig in seiner Art. Denn merket, Zwei wären einer zuviel für diese Welt.

Viele lieben und achten Ihn, aber sein Herz gehört nur Im allein. Treue ist seine Devise, Suche ist sein Leid. So, wandert Er weiter durch die Welten. Schaut hierhin, verweilt dort, aber immer auf der Suche. Noch hat die Suche hat kein Ende, wandert Er weiter durch die Welten.

Geweiht dem Leben, bringt Er oftmals den Tot. Wenn sein Schlachtruf (Wotan, verleih mir die Kraft) erschallt, gehet in Deckung. Dann kennt Er weder Freund noch Feind.

Seine Worte vermögen zu heilen aber auch zu zerstören. Er ist der Heiler, Er ist der Zerstörer. Der Weise und der Recke. Zwei Körper ein Geist.

Sein Glaube an die Hoffnung verleiht ihm seine Kraft.

Aber auch ein Mjollnir ist nur ein Wesen aus Fleisch und Blut, verletzbarer als manch einer zu Glauben vermag.  Wenn alles über einen zusammenbricht, wenn einen alles verlässt. Dann, bleibt nur noch die Hoffnung. Sollte Sie nicht mehr sein, dann ist man lebendig Tot.

Mögen sich jene die diese Zeilen lesen, ein eigenes Urteil über Mjollnir bilden.

Zum Schluss lasset mich noch ein Wort sagen. "Es ist wie es ist und so sei es."

Verantwortlich für den Inhalt:

mit freundlicher Unterstützung von:

Mjollnir  (und nur Der)
e-mail: webmaster@mjollnir.de

Net Art Factory