Was macht Mjollnir in seiner Freizeit

Der Mjollnir ist natürlich nicht nur am Chaten. Nein, auch andere Sachen erregen seine Aufmerksamkeit. Musik steht da ganz oben auf der Liste. Sie läuft 24 Stunden am Tag und ist ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Seit 15 Jahren Bowlingspielend hat er Ende letzten Jahres mit AIKIDO angefangen. Zwar ist er seit 1979 Mitglied im Deutschen Amateur Radio Club aber zur Lizenz hat es immer noch nicht gereicht. Irgendwas kam immer dazwischen. Mal war es seine Mitgliedschaft in einem Dartverein, dann die aktive Teilnahme bei diversen Off Road Rallys bei der Mitsubishi Rally Art Trophy. Ein gutes Buch kann Ihn genauso fesseln wie ein guter Film. Sollte es sich dabei noch um Fantasy oder Sience Fiction handeln, klasse. 
to be cont....